Baufachkongress 2018
29 Jan

Rekord beim Allgäuer Baufachkongress 2018

Über 1.400 Teilnehmer konnten bei strahlendem Winterwetter an drei Tagen über den Tellerrand schauen, erhielten Wissen mit hohem Praxisbezug und viele Tipps und Ideen für ihre tägliche Arbeit. 

Von Mittwoch, 24.01. bis Freitag, 26.01.2018, wurden in Oberstdorf/ Allgäu Informationen und Neuheiten präsentiert und Netzwerke geknüpft.

So vermittelten  die hochkarätigen Redner Trends, die sich bereits heute abzeichnen: u.a. Digitales Planen, Bauen und Betreiben (BIM) - beleuchtet aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Sie gaben Impulse für zukünftige Wohnkonzepte oder zeigten Modelle auf, wie Mitarbeiter im digitalen Zeitalter arbeiten. Abgerundet wurde das Programm durch Baupraxisthemen sowie Verkaufs- und Motivationsvorträge.

Schon lange gilt die Veranstaltung in der Branche als eine der wichtigen Wissens- und Inspirationsquellen. Baumit hat diesen Erfolgskurs weiter führen können. Der Veranstalter hat für die Teilnehmer aus den Bereichen Architektur, Wissenschaft, Handel und Fachhandwerk wieder ein Programm zusammengestellt, das rund 50 Fachvorträge mit Anwen-dungsbeispielen und Diskussionsrunden umfasste.

Ein Schwerpunkt lag auf dem Thema Wand- und Fassadengestaltung mit pastösen Putzen und Farben. In sechs Seminaren wurden unterschiedliche Verarbeitungstechniken und Strukturen vorgeführt. Mitmachen und Ausprobieren lautete die Devise.

Ausgebucht!

Bereits Anfang Dezember wurde der 2. Kongresstag aufgrund der hohen Anmeldezahlen geschlossen.

Besucherstruktur

Die größte Besuchergruppe stellen einmal mehr die Handwerker mit insgesamt 48 %, gefolgt vom Baustoff-Fachhandel mit 25 % und den Architekten, Planern und Wohnungswirtschaft mit 17 %.

Einzugsgebiet

Die Teilnehmer reisen aus dem gesamten Bundesgebiet an. Die größte  Teilnehmergruppe kam mit rund 38,5 % aus dem Süden, 31,5 % reisten aus dem Bereich Nord/Ost an, 19 % aus dem Westen der Republik.

 

Wie bereits in den vergangen Jahren unterstützen und begleiten namhafte Unternehmen und Medienhäuser die Veranstaltung:

  • CWS-boco Deutschland GmbH
  • Feldhaus Klinker Vertriebs-GmbH
  • Protektorwerk Florenz Maisch GmbH & Co.KG
  • Saint-Gobain Rigips GmbH – ISOVER EPS
  • Bauverlag BV GmbH
  • Fachmedium Ausbau & Fassade
  • Fachmedium Mappe
Zurück