„Bau miteinander“

 

AKTUELL ++ Absage des Baufachkongresses ++ AKTUELL

 

 

Wir waren lange positiv gestimmt, unter Einhaltung der vorgeschriebenen und uns selbst auferlegten (Hygiene-) Maßnahmen zum Wohle aller teilnehmenden Personen, die Veranstaltung durchzuführen.

Die aktuelle Pandemie-Entwicklung hat wohl nicht nur uns überrollt. Sie können sich vorstellen, wie schwer uns die Absage fällt, aber wir haben eine Verantwortung unseren Kunden und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber.

Aktualisierung in Kürze:

Vielleicht nur in begrenzter Personenzahl vor Ort, aber mit der Möglichkeit für viele Interessenten das Programm online zu verfolgen: nach wie vor wird der Kongress als Plattform zum Netzwerken gesehen.

Die Teilnehmer, ob live vor Ort oder an den Bildschirmen zuhause, können sich über aktuelle gesellschaftliche und politische Inhalte informieren, über (digitale) Trend- und Zukunftsthemen. Sie erhalten Marketing-Input, können Anwendungsbeispiele verfolgen und erhalten Einblick in aktuelle Rechtsprechungen.

 

 

 

 

 

 

 

Schwerpunkte je Veranstaltungstag

 

 

Den Auftakt bildet am Mittwoch Frank M. Salzgeber (Leiter Innovation der ESA) mit einem Blick auf die Entwicklungen in der Raumfahrt und StartUps. Gefolgt von Prof. Marcel Fratzscher (Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsförderung) der über Corona und die Spät-Folgen für die Wirtschaft spricht. Am Nachmittag können sich die Teilnehmer mit den aktuellen Entwicklungen der Baukonjunktur beschäftigen; hier sprechen u.a. Felix Pakleppa (Hauptgeschäftsführer ZDB) und Ingeborg Esser (Hauptgeschäftsführerin GdW Bundesv. dt. Wohnungs- und Immobilienunternehmen).

Der 2. Kongresstag beginnt mit einem weiteren Highlight und Auftakt in den Schwerpunkt-Tag Klimaschutz und Energiewende, Nachhaltigkeit und Kreislauf-wirtschaft. Der Top-Referent zum Start: Prof. Mojib Latif (Vorsitzender des dt. Klima-Konsortiums, Präsident der Deutschen Gesellschaft Club of Rome).

Die weiteren Vortrags-Inhalte: Einflüsse auf die (Wohn-) Gesundheit, Farbtrends, intelligente Fassadenlösungen. Gefolgt von Architektur und die Anforderungen an Gebäude, BIM, aktuelle Entwicklungen und Normen sowie Schadensvermeidung. Ein breites Spektrum nehmen Förderprogramme, digitale Kundenansprache, Vermarktung und Führung ein.

Den Abschluss bildet der Unternehmertag am Freitag mit einem Blick auf aktuelle Regeln der Technik und Verordnungen, mit Beispielen für gute Kommunikation und Rhetorik und der Gabe sich und andere zu motivieren.

Der besondere Redner zum Abschluss des Kongresses 2022! Uli Hoeneß im Interview mit einem Blick auf seine Karriere und dem Vergleich zwischen Fußball und Unternehmen.

 

Weiterbildung auch online

Die Teilnehmer an den Bildschirmen zuhause können sich ihre Wunsch-Inhalte ebenfalls zusammenstellen. Alles umrahmt und unterstützt von Aktionen, Informationen, Interviews. Architekten und Ingenieure erhalten auch bei online-Teilnahme ihre Fortbildungspunkte.

 

Bis zum nächsten Baufachkongress

Januar 2022

 

Zukunftstag

Zum Auftakt der Veranstaltungen 2022 stehen Trend- und Zukunftsthemen, gesellschaftliche- und politische Inhalte sowie baukonjunkturelle Entwicklungen auf der Agenda. Inhalte über Förderprogramme, Einflüsse auf die (Wohn-) Gesundheit, Farbtrends, Fassadenlösungen sowie Persönlichkeitsentwicklung runden das Programm ab.

Baupraxistag

Wir widmen uns Produkten- und Systemen, Architektur und den Anforderungen an Gebäude, BIM, Klimaschutz und Energiewende, der Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft, Entwicklungen und Normen sowie Schadensvermeidung. Ein breites Spektrum nehmen, digitale Kundenansprache, Vermarktung und Führung ein.

Unternehmertag

Den Abschluss bilden aktuellen Rechts-Themen, Beispiele für Kommunikation und Kraft der Rhetorik sowie die Gabe sich und andere zu motivieren.

Mit Spannung erwartet: zum Abschluss der Veranstaltung ein Gespräch über Fußball und Parallelen zu Unternehmen.  

 

 

Erweiterung der Partner-Angebote

 

Namhafte Industrie- und Medienpartner finden sich in der erweiterten Partner-Ausstellung.

 

 

Unsere Partner

 

ausbau & fassade

Zur Partnerseite

BaustoffMarkt

Zur Partnerseite

123erfasst

Zur Webseite

Die Digitalfabrik

Zur Webseite

Das Deutsche Baugewerbe

Zur Webseite

 

Sie wollen mehr wissen?

 

Pressespiegel 2020



Kongresszeitungen 2020