„Bau mit an der Zukunft“

 

Im Januar 2020 konnten wir in Oberstdorf rund 1.400 Teilnehmer begrüßen: Fachhandwerker, Architekten, Wissenschaftler und Vertreter aus dem Fachhandel sowie der Wohnungswirtschaft, Verbands- und Pressevertreter. Die Plattform bildete einmal mehr der 14. Allgäuer Baufachkongress, um sich über Zukunftsthemen zu informieren und sich auszutauschen.

 

 

 

 

 

 

 

Top-Referenten und Trends

 

50 hochkarätige Redner vermittelten aktuelle Inhalte und Trends, u.a. zu Digitalem Planen, Bauen und Betreiben (BIM), sie gaben Impulse für zukünftige Wohnkonzepte und zeigten Modelle auf, wie Mitarbeiter im digitalen Zeitalter arbeiten werden. Fachvorträge, Diskussionen und praktische Anwendungsbeispiele aus dem Bauhandwerk und aller Randgebiete, rundeten das Programm ab.

Den Auftakt bildete Udo van Kampen (Journalist und langjähriger Leiter des ZDF-Studios in Brüssel und New York) mit einem Blick auf die aktuellen weltpolitischen Entwicklungen. Gefolgt vom Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky, der eindrucksvoll über Künstliche Intelligenz sprach.

Der Baupraxistag konzentrierte sich auf zukunftsweisende Wohnkonzepte, konjunkturelle Entwicklungen und Normen. Diverse Gesprächsrunden konnten die Teilnehmer auswählen oder sich vom Praxisteam kreativ inspirieren lassen.

Den Abschluss bildete der Unternehmertag mit aktuellen Rechts-Themen, sowie einem anderen Blick auf Führung und Werte sowie den Besonderheiten von Startup’s. Für das traditionelle Abschluss- Highlight konnten wir Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung des Fußball- Bundesligisten BVB, gewinnen.

 

Bis zum nächsten Baufachkongress

Januar 2022

 

Zukunftstag

Zum Auftakt der Veranstaltung 2022 stehen Trend- und Zukunftsthemen sowie gesellschaftliche- und politische Inhalte auf der Agenda.

Baupraxistag

Wir widmen uns Produkten- und Systemen, der Zukunft des Bauens, BIM, Klimaschutz und Energiewende, der Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft.

Unternehmertag

Anregungen und Antworten zur Fachkräftegewinnung, Führung und Motivation stehen zum Abschluss der
Veranstaltung im Mittelpunkt.

 

Erweiterung der Partner-Angebote

 

Namhafte Industrie- und Medienpartner finden sich in der erweiterten Partner-Ausstellung.

 

 

Unsere Partner

 

ausbau & fassade

Zur Partnerseite

BaustoffMarkt

Zur Partnerseite

 

Sie wollen mehr wissen?

 

Pressespiegel 2020



Kongresszeitungen 2020